Loading Events
  • This event has passed.

Vortrag: Martin Worthington (Trinity College Dublin) – “Kunst, Symbolik und Assoziation in der ältesten Schrift der Welt”

Date April 27, 2023

Allgemein bekannt ist, dass die Keilschrift – und damit die früheste Schrift der Welt – auf ‘Uruk-zeitliche’ Piktogramme des 4. Jht. v.Chr. zurückgeht.  Einige Beispiele dafür sind gut bekannt, aber unser Verständnis dessen, wie und warum manche Lesungen zutage traten, ist noch mangelhaft, zumal die piktographische Identifikation oft unsicher und die Gesamtlage nicht überschaubar ist: die wenigen Bücher zum Thema sind veraltet und unzuverlässig. Es ist also höchste Zeit, dem Thema neu nachzugehen, nicht zuletzt weil es in faszinierende Bereiche antiker Symbolik, assoziativen Denkens, und des antiken Gebrauchs bildlicher Kunst führt.

Dieser Vortrag beruht auf einem Buch-Projekt, das sich, auf vielen Einzelstudien vieler Gelehrten aufbauend, vornimmt, die ‘Logik’ zu eruiren, derzufolge (ursprüngliche) Bilder und Lesungen zusammengebunden wurden.  Es wird damit nicht nur der Ursprung einiger weit verbreiteten Lesungen erklärt, sondern eine ganze Welt antiker Denk- und Darstellungsweisen aufgetan.

Details

Date:
April 27, 2023

Venue

Campus Uni Wien, Hof 4, Institut für Orientalistik, Hörsaal des Instituts